Kombi Rail Europoe B.V.

"... Mit derzeit 40 Zügen in der Woche haben wir ein relativ überschaubares Portfolio, aber dennoch möchten wir die Vorzüge von DiLoc|Sync nicht mehr missen."

Thomas Knechtel, Managing Director

Mit derzeit 40 Zügen in der Woche haben wir ein relativ überschaubares Portfolio, aber dennoch möchten wir die Vorzüge von DiLoc|Sync nicht mehr missen.

„KombiRail Europe B.V. – eine Beteiligung der Kombiverkehr KG – ist ausschließlich mit Containerzügen zwischen den Hafenterminals in Rotterdam und dem Ruhrgebiet aktiv. Mit derzeit 40 Zügen in der Woche haben wir ein relativ überschaubares Portfolio, aber dennoch möchten wir die Vorzüge von DiLoc|Sync nicht mehr missen.

Zum Beispiel erreichen Weisungen der Betriebsführung die Betriebspersonale schnell, sicher und nachvollziehbar, so dass hier alle Anforderungen aus unserem Sicherheitsmanagementsystem zu 100% erfüllt sind. Mit DiLoc|Sync kann die Betriebsführung auch untereinander kommunizieren, zum Beispiel um Richtlinien schneller auf den Bildschirm zu bekommen. Auch die Serverfunktionalität von DiLoc|Sync hat für uns einen sehr hohen Stellenwert, da hier Zugriffsrechte auf unser Sicherheitsmanagementsystem (SMS) sehr individuell vergeben werden können.

Derzeit sind wir gemeinsam mit CN-Consult in der Vorbereitung Diloc|Sync auch für unsere niederländischen Betriebspersonale einzusetzen. Hierzu werden alle Bedienelemente ins Niederländische übersetzt, um dann mit einem „Betriebssystem“ alle Betriebspersonale mit aktuellen Dokumenten, Weisungen und Richtlinien versorgen zu können.“